Drucken

Im Moment sind die Kirchenvorstände und der Pfarramtsbereichsrat dabei, mit der EKD zu klären, wann ein Ruhestandspfarrer/eine Ruhestandspfarrerin als Interimslösung in unsere Gemeinden kommen kann. Er bzw. sie würde mit einem 50%-Dienstauftrag für einige Monate Diakon Jonas Keller in den wichtigsten Dingen des pastoralen Dienstes unterstützen und würde in diesem Zeitraum im Pfarrhaus in Barnes wohnen können.

Parallel ist das Verfahren zur Wiederbesetzung der Pfarrstelle London-West angelaufen, das im Grunde genauso verläuft wie schon das Verfahren 2011/2012. Es dauert wegen der vielen verschiedenen Beteiligten einige Monate. Die drei Gemeinden haben dazu einen Wahlausschuss gebildet. Die Synode der evangelischen Kirchen in Großbritannien hat einen entsprechenden Antrag unseres Pfarramtsbereichs befürwortet und an unseren Partner, die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), weitergeleitet, zusammen mit weiteren Unterlagen für die Pfarrstelle. Vom Kirchenamt der EKD haben wir ein deutliches Signal erhalten, dass die Stelle erneut ausgeschrieben wird. Der weitere Zeitplan sieht so aus: Wenn die Wiederbesetzung vom Rat der EKD beschlossen ist, wird die Stellenausschreibung im Herbst veröffentlicht. Die eingegangenen Bewerbungen werden gesichtet, voraussichtlich um den Jahreswechsel wird es dann in Hannover Interviews für eine Vorauswahl geben. Etwa im Februar werden sich dann mehrere Kandidatinnen und Kandidaten an verschiedenen Wochenenden in unseren drei Gemeinden vorstellen. An einem weiteren Wochenende findet dann die Wahl statt. Geplant ist, dass die Pfarrstelle auf 1. Juli wieder besetzt ist.

Als Pfarramtsbereichsrat sind wir zuversichtlich, dass sich trotz der Brexit-Unsicherheiten und trotz der stärkeren Zurückhaltung von deutschen Landeskirchen, was die Freistellungen für den Auslandsdienst angeht, etliche geeignete Pfarrerinnen und Pfarrer für diese attraktive Stelle interessieren und konkret bewerben. Wir versuchen Sie als Gemeindemitglieder über neue Entwicklungen rasch zu informieren.

Bitte helfen Sie als Gemeindemitglieder mit, dass wir die Übergangszeit mit den hier und da unvermeidlichen Änderungen oder Einschränkungen gut bewältigen. Danke, wenn Sie diese Zeit durch Ihre Gedanken, Anregungen und Ihre Fürbitte mittragen!

Bitte sprechen Sie uns als PAB-Ratsmitglieder, die anderen Kirchenvorstände oder Diakon Jonas Keller an, wenn Sie Fragen haben.

 

Matthias Peretz (Christuskirche)

Michaela Scheuermann-Freestone (Oxford)

Jens Rosebrock (Petersham)