Liebe Gemeindemitglieder,

vielen Dank Ihnen allen für die zahlreichen Teilnahmen an den Vorstellungsgottesdiensten. Schön, dass Sie sich ein Bild von beiden Kandidaten gemacht haben.

Auch konnten so beide Kandidaten einen guten Einblick in die Vielfalt der Gemeinden bekommen.

Zur Erinnerung:

Die Wahl findet am 01. 03.2020 an folgenden Orten zu folgender Uhrzeit statt:

  • Christuskirche: Bonhoeffer Saal, Uhrzeit: nach dem Gottesdienst ab 12.00h bis 13.00h
  • Petersham: Church Hall neben St Andrew's, Uhrzeit: 14.00h bis 15.00h,mit anschließendem Konzert
  • Oxford: St. Mary the Virgin, Old Library, Uhrzeit: nach dem Gottesdienst 16.30h bis 17.30h 

Die Auszählung der Stimmen erfolgt nach Abschluss der letzten Teilwahl im Gemeindehaus in Oxford.

„Heilige, Vorbilder im Glauben –

Welche Bedeutung können sie für uns haben?“

Am 1. März beginnt in der Christuskirche in Knightsbridge ein ökumenischer Predigtzyklus über „Heilige“. Er wird veranstaltet von der deutschen katholischen Gemeinde St. Bonifatius im Londoner Stadtteil Whitechapel und den deutschen lutherischen Gemeinden London-Ost und London-West. Jeweils am 1. Sonntag des Monats fragen wir bis zu den Sommerferien in den Predigten danach, was glaubwürdige christliche Existenz am Beispiel besonderer Persönlichkeiten auszeichnet.

Zur Wahl des/der neuen Pastors/in findet in Petersham von 14 – 15 Uhr im Gemeindehaus statt. Unmittelbar nach Schließung des „Wahllokales“ möchten wir Sie einladen zu einem schönen Konzert mit dem Aeneas Ensemble, London in die St Andrew's-Kirche in Ham. Das Ensemble präsentiert ein kontrastreiches Programm, bestehend aus Werken für ein und zwei Violinen, mit und ohne Klavier von verschiedenen Komponisten, darunter Johann Sebastian Bach, Giuseppe Tartini, Louis Spohr und anderen. Zwei der Gründungsmitglieder des Ensembles, Julia Dräger (Violine) und Jon Booth (Klavier und Orgel), sind im Londoner Borough Richmond ansässig und dort schon seit vielen Jahren als Instrumentalpädagogen sehr gefragt. Das dritte Mitglied ist Sylvia Eisermann, Geigerin im Bayerischen Staatsorchester (München), die weltweit nicht nur mit ihrem Orchester, sondern auch in anderen Besetzungen einer regen Konzerttätigkeit nachgeht.

Die bisherigen Aeneas-Konzerte kamen beim Publikum so gut an, dass das Ensemble von verschiedener Seite gebeten wurde, von nun an regelmäßig in diesem Rahmen aufzutreten, sodass man mittlerweile schon von einer neu entstandenen "Tradition" sprechen könnte. Das Aeneas-Ensemble plant zukünftig auch Konzerte im europäischen Raum. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Kirche und die Musiker*innen wird gebeten. Weitere Informationen zum Ensemble finden Sie unter: www.facebook.com/aeneasensemble

 

 Hier finden Sie die aktuelle Ausgabe unseres Gemeindebriefs zum Herunterladen.

Sollten noch weiteres Interesse an früheren Ausgaben des Gemeindebriefes haben finden Sie hier unser ausführliches Archiv.

Die deutschsprachigen Evangelischen Gemeinden des Pfarramtsbereichs London-West suchen zum 1. September 2018, gerne auch früher, eine Theologin/einen Theologen mit zweitem Examen
für die Mitgestaltung der Gemeindearbeit in London und Oxford, insbesondere für die Arbeit mit Kindern und jungen Erwachsenen, die Konfirmandenarbeit und die Gestaltung von Gottesdiensten.

Die detalierte Stellenauschreibung können sie unter dem folgenden Link als pdf herunterladen.